Seilunterstützte Höhenarbeiten

Industriekletterer München

Mitglied und Ausbildungsbetrieb im „Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken – FISAT e.V.“

Mit Sicherheit HOCH HINAUS!

Technische Sammeleinrichtungen wie Kräne, Hubarbeitsbühnen oder Gerüste geraten bei diversen Architekturen oder durch örtliche Gegebenheiten schnell an ihre Grenzen und sind dadurch meist nicht einsetzbar oder wirschaftlich nicht rentabel. Durch den flexiblen Einsatz von seilunterstützten Arbeitstechniken durch Industriekletterer und Höhenarbeiter sind wir in der Lage, Arbeiten schnell durchzuführen und dabei auf kostspielige Aufbauten oder Gerätschaften weitestgehend zu verzichten. Zudem ist das Seilzugangsverfahren mittels Industriekletterer und Höhenarbeiter sehr flexibel einsetzbar.

Unser Team von Advanced-Climbing-Solutions besteht ausschließlich aus zertifizierten (zertifiziert durch den Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken – FISAT), gut ausgebildeten und entsprechend versicherten Industriekletterern und Höhenarbeitern mit handwerklichen Ausbildungen und Baustellenerfahrung in der Planung sowie der Ausführung. Die für Industriekletterer und Höhenarbeiter geltenden gesetzlichen wie berufsgenossenschaftlichen Regeln (TRBS 2121 3, DGUV-I 212 001, DGUV-R 112 198 / 199,…) werden dabei grundsätzlich erfüllt.

Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage,

Ihr  Industriekletterteam von „Advanced-Climbing-Solutions München“

Unser qualifiziertes Team bietet Ihnen Lösungskonzepte zu:

  • Gefahrenbeseitigungen in Höhen und Tiefen (z.B. Sturmschäden)
  • Installation von Absturzsicherungen und Anschlagpunkten
  • Bauwerksprüfungen
  • Spezialmontagen
  • Wartungen
  • Reparaturen
  • Revisionen
  • Dokumentationen
  • Inspektionen
  • Instandhaltungen
  • Freimessen von engen Räumen und Behältern / Gasmessungen
  • Turm- / Rotorblattarbeiten WEA
  • Schadensdokumentationen WEA
  • Installation von Werbemitteln
  • Fassadenarbeiten
  • Fassadenreinigungen
  • Sicherung von Fremdgewerken
  • Gewerbliche Höhenrettung
  • Firmeninterne Sicherheitskonzepte und Beratungen
  • Erstellung von Gefährdungsermittlungen und Betriebsanweisungen im Bereich „PSA gegen Absturz“ und „Seilunterstützte Höhenarbeiten“
  • Beratung und Verkauf von „Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz“ (PSA g.A.)
  • Schulungen im Bereich „PSA gegen Absturz“ (PSA g.A.)
  • Schulungen im Bereich des Industriekletterns (FISAT L1-L3 Schulungen und Wiederholungsunterweisungen)
  • Gutachten / Sachverständigenwesen für Seil- und Sicherungstechnik nach DIN EN ISO / IEC 17024
X