Baumpflege, Baumschnitt und Baumfällungen vom Fachbetrieb

Baumarbeiten mittels Seilklettertechnik (SKT)

Verschiedenste Baumpflegemaßnahmen und Baumschnitte sind generell notwendig, um Bäume auf schonende Art gesund, verkehrssicher (Verkehrswegesicherungspflicht) und ansehnlich zu halten. Man gestattet dem Baum damit auch eine günstige Entwicklung und beugt Fehlentwicklungen vor.
Unsere fachlich und klettertechnisch sehr gut ausgebildeten Baumpfleger (European Treeworker / Fachagrarwirt) können Sie individuell beraten und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Zudem bieten wir Ihnen Baumfällungen und Baumeinkürzungen ohne den Einsatz von aufwendigen und sperrigen Hubsteigern oder Krananlagen. Durch die sogenannte Seilklettertechnik (SKT) können auch beengte oder exponierte Orte professionell durch unsere Kletterer bearbeitet werden.

Unsere Arbeiten werden grundsätzlich von zertifizierten und gut ausgebildeten Baumkletterern sowie von Baumpflegern kompetent geplant und durchgeführt.

Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung,

Ihr ACS – Baumpflege – Team

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen:

  • Baumpflege:
    Durch die regelmäßige Baumpflege bleibt der Baum vital, kräftig und gesund. Zudem kommt man dadurch der „Verkehrswegesicherungspflicht“ nach welche besagt, dass von einem Eigentum (der Baum) keine Gefahr ausgehen darf. Die Stand- und Bruchsicherheit muss zudem in regelmäßigen Abständen oder nach besonderen Ereignissen (Sturm, Unwetter, Schädlingsbefall,…) geprüft werden.

  • Kronenpflege:
    Durch den Kronenschnitt und der Totholzentnahme erreicht man, dass tote oder störende Äste entfernt werden und Fehlentwicklungen vorgebeugt wird. Diese Maßnahmen sollten in regelmäßigen, angebrachten Abständen durchgeführt werden.
  • Baumkontrollen:
    Baumbegutachtungen und Baumkontrollen werden von entsprechend ausgebildeten Fachleuten durchgeführt und dienen der Entscheidungsfindung, ob ein Baum sicher und gesund erhalten werden kann oder dieser eben nicht mehr überlebensfähig und erhaltenswert ist.

  • Baumgutachten:
    Bei Baumgutachten werden, im Gegensatz zu Baumkontrollen, technische Hilfsmittel und Messgeräte verwendet. Diese liefern Daten zur Vitalität des Baumes mit welchen entschieden werden kann, ob und wie der Baum erhalten werden kann.

  • Fällungen:
    Oftmals sorgen Schäden am Baum dazu, dass die Bruch- und Standsicherheit nicht mehr gegeben ist. In diesem Fall muss der Baum fachmännisch gefällt werden, ohne angrenzende Objekte oder Grundstücke zu beschädigen. Hierbei halten wir uns grundsätzlich an geltende Vorschriften (Baumschutzsatzung der entsprechenden Gemeinde, Bundesnaturschutzgesetz,…) und helfen Ihnen bei den entsprechenden Genehmigungen.

  • Spezialfällungen:
    Hierzu zählen Fällungen in Hinterhöfen oder beengten Strukturen. Dabei werden die abgesägten Baumteile kontrolliert abgelassen und der Baum Stück für Stück abgetragen.

  • Fassadenfreischnitte:
    Kletterpflanzen oder ähnliche Bepflanzungen beschädigen oft die Gebäude oder Fassaden. Diese Bepflanzung kann entsprechend eingekürzt oder gänzlich entfernt werden.

  • Entfernung von Sturmschäden und Astbrüchen:
    Nach Unwettern und Stürmen kommt es oft vor, dass Teile des Baumes beschädigt wurden und entsprechend entfernt werden müssen.

  • Installation von Kronensicherungen:
    Kronensicherungen werden im Baum installiert, um die Standsicherheit des Baumes zu gewährleisten umliegende Bereiche zu schützen.

  • Pflege von Gewerbegrundstücken, Wohnanlagen und Gärten aller Art:
    Wir bieten Ihnen Serviceverträge und Leistungen welche gewährleisten, dass Ihr Grundstück oder Ihre Wohnanlage entsprechend sicher begehbar ist und die Verkehrswegesicherungspflicht eingehalten wird.

  • Kompetente Beratung rund um das Thema „Baum“
    Wir beraten Sie gerne bezüglich Ihren Grünanlagen oder einzelnen Bäumen.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne mit unserem Fachpersonal zur Verfügung.

Ihr ACS-Baumpflege-Team

  • Markus Daffinger
    Markus Daffinger Gründer und Inhaber Advanced-Climbing-Solutions
X