April, 2020

22Apr9:0017:00Sachkundigenschulung nach DGUV I 208-0169:00 - 17:00 Schulungstyp:Sachkundigenschulung nach DGUV I 208-016

Details

Sachkundigenschulung nach DGUV I 208-016

Überprüfung von Leitern und Tritten

In dieser Schulung werden Kenntnisse über die Notwendigkeit, die Funktion, die Beschaffenheit und die jährliche Wartung von Leitern und Tritten vermittelt. Das Wissen sowie praktische Kenntnisse für die Tritt- und Leiterprüfung stehen dabei im Vordergrund.

In welchen Zeitabständen eine Prüfung von Leitern und Tritten durchgeführt werden muss, ist von der Nutzung abhängig. Dies kann von einer jährlichen bis hin zu einer täglichen Tritt- und Leiterprüfung reichen. Dabei sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen wie z.B. das Führen eines Leiterkontrollbuches oder eines Prüfprotokolls.

Mit der Schulung erlangt der Teilnehmer die Kenntnisse, die Prüfung und die Dokumentation eigenständig durchzuführen. Unsere Schulung entspricht der Betriebssicherheitsverordnung und der DGUV Information 208-016  „Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten“.

Zielgruppe sind Personen, die gewerblich genutzte Leitern und Tritte prüfen und ihren ordnungsgemäßen Zustand kontrollieren sollen.

Dauer der Schulung: 1-tägig (09 – 17 Uhr)

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen (TRBS 2121 Teil 2 / Betriebssicherheitsverordnung / DGUV I 208-016
  • Befähigte Person gemäß TRBS
  • Aufgaben und Pflichten der sachkundigen Person
  • Normen und Vorschriften
  • Prüfung von Leitern und Tritten
  • Bestimmungsgemäße Verwendung von Leitern und Tritten
  • Erstellen von Prüfprotokollen
  • Abschlussprüfung

Zeit

(Mittwoch) 9:00 - 17:00

Ort

Ausbildungszentrum Advanced Climbing Solutions

Friedrich-Bergius-Str. 21, 85662 Hohenbrunn

X