September, 2021

17Sep8:0017:00Fachkunde zum Freimessen von Behältern, Silos und engen Räumen8:00 - 17:00 Schulungstyp:Fachkunde zum Freimessen

Details

Bei allen Tätigkeiten in Behältern, Silos, Schächten, Brunnen, Kanalsystemen – oder allgemein gesagt: in engen Räumen – ist fast ausnahmslos erforderlich, vor Arbeitsbeginn den Bereich freizumessen. Nur durch das sogenannte „Freimessen“, kann man die unsichtbaren, aber tödlichen Gefahren durch Gase, Dämpfe und Sauerstoffmangel rechtzeitig erkennen.

Im weiteren Verlauf der Arbeiten ist es zudem fast immer notwendig, den Bereich mittels Gasmessgeräten zu überwachen, um bei einer Verschlechterung der Atmosphäre reagieren zu können.

Die erforderliche Fachkunde zum Freimessen wird in diesem Seminar vermittelt. Das sichere Verwenden von Gasmessgeräten, deren Möglichkeiten, aber vor allem deren Grenzen sowie die Gefahren von Gasen, Dämpfen und Sauerstoffmangel, werden hier praxistauglich behandelt. Durch viele praktische Versuche, Anschauungsobjekte und Messübungen wird der Lerninhalt nachhaltig verankert.

Für diesen Schulung erhalten Sie 2 VDSI Arbeitssicherheits-Punkte.

Schulungsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Grundlagen zu Gefahrstoffen
  • Gasmesstechnik
  • Messtaktik
  • Praktische Messübung
  • Schriftliche Prüfung

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf, ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbar
  • geistige und charakterliche Eignung

Gebühr:

  • 380,- € zzgl. MwSt.
    inkl. Zertifikat und Lehrgangsunterlagen

Ausrüstung:

  • Wenn möglich, bringen Sie Ihr eigenes Gasmessgerät (aufgeladen) inkl. Zubehör mit.

Zeit

(Freitag) 8:00 - 17:00

Ort

Ausbildungszentrum Advanced Climbing Solutions

Friedrich-Bergius-Str. 21, 85662 Hohenbrunn

X