Neu bei ACS: Edelrid Safe Descent – Verkauf, Wartungen und Sachkundigenschulungen

 In Allgemein

Herstellerautorisierter Sachkundiger für alle
Edelrid – Safe Descent Abseil- bzw. Rettungsgeräte

Die jährliche Wartung von Edelrid Safe Descent-Geräten muss durch einen vom Hersteller autorisierten Sachkundigen durchgeführt werden. Als solcher können wir die Wartung, wie auch Reparaturen an allen Safe Descent Geräten durchführen.

Dies umfasst:

  • Sicht- und Funktionskontrolle
  • Erweiterte Funktionsprüfung
  • Wartung von Bremseinheit, Seilführung, Getriebe, Rücklaufsperre
  • Dokumentation

Auf Anfrage können wir Ihnen auch folgende Schulungen rund um das Edelrid – Safe Descent anbieten:

  • Schulung zum Wartungsberechtigten (Level 2)

Voraussetzung: Sachkundiger gemäß DGUV G 312-906

  • Schulung zum Einweisungstrainer für Hochseilgärten (Level 1)

Voraussetzung: Retter für Hochseilgärten, körperliche Eignung

  • Schulung zum Notfallretter (PSA g A – DGUV R 112-199)

Voraussetzung: körperliche Eignung

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung,

Ihr ACS Team

Empfohlene Beiträge

Kommentare

VDSI
X