Ausbildung zum Industriekletterer nach FISAT Richtlinien Level 1

Der FISAT (Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken) Level 1-Kurs vermittelt in einer 5-tägigen Schulung (Mo.–Fr. 09:00 – 17:00 Uhr) in unserem Ausbildungszentrum theoretisch wie praktisch die grundlegenden Elemente der vertikalen Seilzugangs- und Positionierungstechniken.

Die FISAT Level 1-3 Zertifikate ersetzen nicht das für absturzgefährdete Bereiche notwendige Zertifikat „Anwendung von Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz nach DGUV-R 112 198 (199) – PSA g. A.“

Schulungsinhalte

Tag 1 – Theorie

  • Grundlegende Gesetze und Regelwerke
  • Materialkunde
  • Knotenkunde
  • Sturzphysik
  • Grundlagen der Sicherungstechnik
  • Vertikale Auf- und Abstiegstechniken
  • Seilstreckenwechsel / 3-Punkt-Wechsel / 4-Punkt-Wechsel
  • Kantenüberstieg über eine 90 Grad Kante
  • Behelfsmethoden / außerplanmäßige Aufstiegsmethoden
  • Einfache Rettung nach Unten aus verschiedenen Situationen
  • Anschlagpunkte
  • Medizinische Grundlagen

Tag 2|3|4 – Praxis

  • Auf- und Abstieg
  • Umbau von Auf- zu Abstieg
  • Umbau von Ab- zu Aufstieg
  • Seilstreckenwechsel
  • Vertikale Rettungstechniken

Tag 5 – Prüfung

  • Theoretische Prüfung (schriftlich)
  • Praktische Prüfung
  • Beide Prüfungen werden von einem externen FISAT-Prüfer abgenommen und bewertet
Voraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Erste-Hilfe-Kurs (9 Std.) – Zertifikat mit gültiger Nummer der BG
    –  Zertifikat nicht älter als 2 Jahre
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung für „Tätigkeiten mit Absturzgefahr“ von einem arbeitsmedizinischen Dienst
    – bis zum 49. Lebensjahr nicht älter als 36 Monate
    – für Teilnehmer ab dem 50. Lebensjahr nicht älter als 18 Monate
  • Liegen die geforderten Unterlagen zu Schulungsbeginn nicht vor, ist KEINE Anmeldung zur Prüfung möglich
  • Mit der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Diese begleichen Sie bitte bis spätestens 3 Tage vor Schulungsbeginn. Bei zu spätem Zahlungseingang erlischt der Anspruch auf Kursteilnahme
  • Die Stornomodalitäten entnehmen Sie den AGB´s
  • Bei Nichterscheinen ohne Absage berechnen wir 100% der Kursgebühr
  • Wir behalten uns vor, den jeweiligen Kurs bei zu wenigen Teilnehmern abzusagen
Ausrüstung

Die Ausrüstung, welche im Kurs und der Prüfung verwendet wird, muss vollständig mit allen erforderlichen Ausrüstungskomponenten ausgestattet und nach DGUV-G 312 906 durch einen Sachkundigen geprüft sein (Prüfprotokoll erforderlich). Gerne bieten wir Ihnen an, die nötige Ausrüstung gegen eine Gebühr von 50 € / Woche bei uns vor Ort zu leihen. Die notwendige Materialliste erhalten Sie bei Anmeldung des Kurses.

Gebühren

850,00 € Kursgebühr

  •   150,00 € Prüfungsgebühr
  •    190,00 € MwSt. (19%)
Optionale Leihgebühr für Ausrüstung: 50 € (zzgl. 19% MwSt.) pro Woche

1.190,00 € Gesamtkosten

Termine

Sortierung

03Feb(Feb 3)9:0007(Feb 7)17:00FISAT Level 1 Industriekletterschulung9:00 (3) - 17:00 (7) Schulungstyp:Fisat Level 1

30Mär(Mär 30)9:0003Apr(Apr 3)17:00FISAT Level 1 Industriekletterschulung(März 30) 9:00 - (April 3) 17:00 Schulungstyp:Fisat Level 1

25Mai(Mai 25)9:0029(Mai 29)17:00FISAT Level 1 Industriekletterschulung9:00 - 17:00 (29) Schulungstyp:Fisat Level 1

20Jul9:0024(Jul 24)17:00FISAT Level 1 Industriekletterschulung9:00 - 17:00 (24) Schulungstyp:Fisat Level 1

21Sep(Sep 21)9:0025(Sep 25)17:00FISAT Level 1 Industriekletterschulung9:00 - 17:00 (25) Schulungstyp:Fisat Level 1

23Nov(Nov 23)9:0027(Nov 27)17:00FISAT Level 1 Industriekletterschulung9:00 - 17:00 (27) Schulungstyp:Fisat Level 1

Schulungsort

Ausbildungszentrum

  • Advanced Climbing Solutions
  • Friedrich-Bergius-Str. 21
    Zufahrt über Nr. 25 (Firma VRPE)
    85662 Hohenbrunn (München)
Fragen?

Sie haben noch Fragen zum Kursangebot?
Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

X