Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen – „Confined Space“

nach DGUV R 113-004

Arbeiten in engen Räumen, Silos und Behältern (Confined Space) unterliegen zahlreichen Regeln und Gesetzen (z.B. DGUV R 113-004 / Betriebssicherheitsverordnung,…), welche von deren Anwendern als sog. “Bringschuld” vorausgesetzt werden. Um den Gesundheitsschutz und die Arbeitssicherheit der Nutzer gewährleisten zu können und Arbeitgeberpflichten abzudecken, bieten wir Ihnen die entsprechenden Schulungen und Unterweisungen.

Diese Kurse richten sich speziell an Personen, welche Arbeitsbereiche folgendermaßen definiert werden (DGUV R 113-004):

Behälter und enge Räume sind allseits oder überwiegend von festen Wandungen umgebene Bereiche, in denen aufgrund ihrer räumlichen Enge, von zu geringem Luftaustausch oder der in ihnen befindlichen bzw. eingebrachten Stoffe, Gemische, Verunreinigungen oder Einrichtungen besondere Gefährdungen bestehen oder entstehen können, die über das üblicherweise an Arbeitsplätzen herrschende Gefahrenpotenzial deutlich hinausgehen. Auch Bereiche, die nur teilweise von festen Wandungen umgeben sind, in denen sich aber aufgrund der örtlichen Gegebenheiten oder der Konstruktion Gefahrstoffe ansammeln können bzw. Sauerstoffmangel entstehen kann, sind enge Räume im Sinne dieser Regel.
Falls das Auftreten besonderer Gefährdungen (s. u.) nicht sicher ausgeschlossen werden kann, sind beispielsweise auch als enge Räume anzusehen:

Tanktassen
Gruben
Schächte
Kanäle
Schiffsräume
Waagengruben
Hohlräume von Bauwerken und Maschinen
Kastenträger von Brücken und Kranen
Naben, Rotorblätter und Spinner von Windenergieanlagen

Unsere  1 – 2 tägigen Unterweisungen bzw. jährlichen Wiederholungsunterweisungen (09:00 – 17:00 Uhr), welche aus einem Theorie-, einem Praxisteil sowie Rettungsübungen bestehen, finden regelmäßig in unserem Schulungszentrum in Hohenbrunn / München oder direkt bei Ihnen vor Ort statt.

Gerne bieten wir Ihnen auch Confinend-Space-Schulungen an, welche zeitlich und technisch speziell auf Ihren Arbeitsbereich geplant und zugeschnitten werden.

Für Gruppen ab 4 Personen bieten wir auch individuelle Termine oder werksinterne Schulungen direkt bei Ihnen vor Ort an.

VDSI Punkte:

  • 1-tägige Wiederholungsunterweisungen oder Erstanwenderschulungen
    2 VDSI Punkte
  • 2-tägige Erstanwenderschulungen
    3 VDSI Punkte
Schulungsinhalte
  • Rechtliche Grundlagen
  • Materialkunde
  • Richtiger Umgang mit „PSA gegen Absturz“ im Bereich „Confined Space“
  • Befahren von Schächten und Positionierungsverfahren
  • Praxisübungen mit verschiedenen Systemen
  • Individuelle Notfall- und Rettungskonzepte
  • Rettungssysteme mit Praxisübungen
  • Anschlagpunkte und Sicherungssysteme (Dreibeine,…)
  • Medizinische Grundlagen
  • Grundlagen „Freimessen und Gase“
  • Gefährdungsermittlung / Einsatzplanung / Schutzmaßnahmen
Voraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Physische und psychische Unversehrtheit
  • Mit der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Diese begleichen Sie bitte bis spätestens 3 Tage vor Schulungsbeginn. Bei zu spätem Zahlungseingang erlischt der Anspruch auf Kursteilnahme. Bei späterer Abrechnung gelten die angegebenen Fristen.
  • Stornomodalitäten entnehmen Sie den AGB´S.
  • Bei Nichterscheinen ohne Absage berechnen wir 100% der Kursgebühr
  • Wir behalten uns vor, den jeweiligen Kurs bei zu wenigen Teilnehmern abzusagen
Gebühren

280,00 € Kursgebühr (1-tägiger Kurs oder Wiederholungsunterweisung)
460,00 € Kursgebühr (2-tägiger Kurs)

  • 53,20 € MwSt. (19 %) 1 tägiger Kurs
  • 87,40 € MwSt. (19 %) 2 tägiger Kurs
Leihausrüstungen sind inbegriffen.

333,20 € Gesamtkosten (1-tägig)
547,40 € Gesamtkosten (2-tägig)

Termine

Sortierung

Schulungstyp:

Confined Space nach DGUV R 113-004

04Feb9:0017:00Wiederholungsunterweisung - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 - 17:00 Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

16Feb(Feb 16)9:0017(Feb 17)17:00Erstanwenderlehrgang - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 (16) - 17:00 (17) Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

04Mär9:0017:00Wiederholungsunterweisung - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 - 17:00 Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

07Mär(Mär 7)9:0008(Mär 8)17:00Erstanwenderlehrgang - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 (7) - 17:00 (8) Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

19Apr9:0017:00Wiederholungsunterweisung - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 - 17:00 Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

20Apr(Apr 20)9:0021(Apr 21)17:00Erstanwenderlehrgang - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 (20) - 17:00 (21) Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

15Jun9:0017:00Wiederholungsunterweisung - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 - 17:00 Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

16Jun(Jun 16)9:0017(Jun 17)17:00Erstanwenderlehrgang - Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen - CONFINED SPACE nach DGUV R 113-0049:00 (16) - 17:00 (17) Schulungstyp:Confined Space nach DGUV R 113-004

Schulungsort

Ausbildungszentrum

  • Advanced Climbing Solutions
  • Friedrich-Bergius-Str. 21
    Zufahrt über Nr. 25 (Firma VRPE)
    85662 Hohenbrunn (München)
Fragen?

Sie haben noch Fragen zum Kursangebot?
Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

X